Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftl. Fakultät  Fachgebiete  Politikwissenschaft  Apl. Professoren und Privatdozenten  Prof. Dr. Rudolf Uertz  

Prof. Dr. Rudolf Uertz

Zu erreichen:

eMail: rudolf.uertz<at>web.de

Tel.   

0 22 41 - 246 2566 (dienstlich)

0 22 8 - 90 84 77 0 (privat)

Winkelsweg 36;

D-53175 Bonn

Sprechstunden nach den Veranstaltungen

Biographie

Geboren 1947 in Neunkirchen / Saar,

1969-1980 Studium der Philosophie, Theologie und Politikwissenschaft an der Universität München,

1974 Dipl.-Theol.; 1976 Dipl. sc. pol.; 1980 Dr. phil. (Betreuer: Nikolaus Lobkowicz),

1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Europa-Institut der Universität des Saarlandes,

1981 Referent der Politischen Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Eichholz,

1985 -1991 außerdem Lehrbeauftragter für Sozialethik am Fachbereich 1 der Universität Siegen,

1995 wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Politikwissenschaft II der Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt,

2000 Habilitation (Dr. phil. habil.) und Privatdozent ebenda; ferner Referent in der Konrad-Adenauer-Stiftung, Sankt Augustin,

2001 zudem außerordentlicher Professor für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Fakultät für Geschichte und Sozialwissenschaften der Kardinal- Stefan- Wyszyí±ski-Universität in Warschau,

2006 Bestellung zum außerplanmäßigen Professor für Politikwissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

 

Bibliographie

I. Monographien und Editionen

Christentum und Sozialismus in der frühen CDU. Grundlagen und Wirkungen der christlich-sozialen Ideen in der Union 1945-1949 (=Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Nr. 43; zugleich phil. Diss. München 1980), Stuttgart 1981

Kirche und Wirtschaft (= Forschungsbericht der KAS, Nr. 26), Melle 1983

Menschenrechte in Ost und West (=Studien zur politischen Bildung, Bd. 16), Mainz 1989

Die Grundlagen der Sozialdoktrin der Russisch-Orthodoxen Kirche. Deutsche Übersetzung mit Einführung und Kommentar, Sankt Augustin 2001 (zusammen mit Josef Thesing)

Beginn einer neuen Ära? Die Sozialdoktrin der Russisch-Orthodoxen Kirche vom August 2000 im interkulturellen Dialog, Moskau 2004 (zusammen mit Lars Peter Schmidt)

Christliche Demokratie im zusammenwachsenden Europa. Entwicklungen, Programmatik, Perspektiven, Freiburg i. Br. 2004 (zusammen mit Günter Buchstab)

Vom Gottesrecht zum Menschenrecht. Das katholische Staatsdenken in Deutschland von der Französischen Revolution bis zum II. Vatikanischen Konzil (1789-1965) (=Politik- und Kommunikationswissen­schaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft; Bd. 25; zugleich Habil.-Schrift KU Eichstätt-Ingolstadt 2000), Paderborn 2005

Nationale Identität im vereinten Europa, Freiburg i. Br. 2006 (zusammen mit Günter Buchstab)

Was eint Europa? Christentum und kulturelle Identität, Freiburg i. Br. 2008 (zusammen mit Günter Buchstab)

Die Grundlagen der Lehre der Russischen Orthodoxen Kirche über die Würde, die Freiheit und die Menschenrechte, Moskau 2008 (zusammen mit Lars Peter Schmidt)

Geschichtsbilder in Europa, Freiburg i. Br. 2009 (zusammen mit Günter Buchstab).

II. Artikel und Aufsätze  (Auswahl)

Fundamentalismus: Theologisierung der Politik oder Politisierung der Theologie?, in: Hermann Kochanek (Hg.): Die verdrängte Freiheit. Fundamentalismus in den Kirchen, Freiburg 1991, S. 53-71

New Age und Wissenschaftskultur. Religiöse Sehnsucht versus Rationalität?, in: Im Gespräch 2-3 (1991), S. 18-21

Von der Caritas zur Sozialen Marktwirtschaft, in: Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 55 (1993), S. 62-67

Gerechtigkeit und Freiheit. Oswald von Nell-Breuning als politischer Denker, in: Sozialethik und politische Bildung. Festschrift für Bernhard Sutor zum 65. Geburtstag, hg. von Karl Graf Ballestrem  /  Hans Buchheim  /  Manfred Hättich / Heinz Hürten, Paderborn 1995, S. 139-159

Die Christliche Demokratie in der historischen und sozialwissenschaftlichen Forschung, in: Historisch-Politische Mitteilungen     2 (1995), S. 1-24

Zivilgesellschaft und bürgerliche Demokratie. Theoretische und politische Aspekte ihrer Entwicklung, in: Na Przelomie Stuleci. Naród - Kosciól - Paí±stwo w XIX i XX wieku, Festschrift für Ryszard Bender, hg. von Miroslawa Piotrowskiego, Lublin 1997, S. 795-813

Das weltliche Recht und der kirchliche Gehorsam. Zum Konflikt um Donum vitae, in: Die politische Meinung, Nr. 397 (2001), S. 81-84

Konservative Kulturkritik in der frühen Bundesrepublik Deutschland. Die Abendländische Akademie in Eichstätt (1952-1956), in: Historisch-Politische Mitteilungen 8 (2001), S. 45-71

Christliche Sozialethik und Christliche Demokratie. Zur Zukunftsfähigkeit des sozialethischen Dialogs, in: Historisch-Politische Mitteilungen 8 (2001), S. 267-290

Einführung in die politische Theorie des russisch-orthodoxen Christentums, in: Josef Thesing / Rudolf Uertz (Hg.): Die Grundlagen der Sozialdoktrin der Russisch-Orthodoxen Kirche. Deutsche Übersetzung mit Einführung und Kommentar, St. Augustin 2001, S. 134-173

Die Christliche Demokratie im politischen Ideenspektrum, in: Historisch-Politische Mitteilungen 9 (2002), S. 31-62

Menschenrechte, Demokratie und Rechtsstaat in der Sozialdoktrin - eine politikwissenschaftlichen Betrachtung, in: Rudolf Uertz/ Lars Peter Schmidt (Hg.): Beginn einer neuen Ära? Die Sozialdoktrin der Russisch-Orthodoxen Kirche vom August 2000 im interkulturellen Dialog, Moskau 2004, S. 77-96

Zur Theorie und Programmatik der Christlichen Demokratie, in: Günter Buchstab / Rudolf Uertz (Hg.): Christliche Demokratie im zusammenwachsenden Europa. Entwicklungen, Programmatik, Perspektiven, Freiburg i. Br. 2004, S. 32-61

Theologisches Sprechen über Demokratie, in: Politik, Moral und Religion - Gegensätze und Ergänzungen. Festschrift für Karl Graf Ballestrem zum 65. Geburtstag, hg. von Lothar R. Waas, Berlin 2004, S. 33-45

Christliches Menschenbild und Weltverantwortung. Zur politischen Theorie der Christlichen Demokratie, in: Historisch- Politische Mitteilungen 11 (2004), S. 47- 77.

Etica sociala a Ortodoxiei ca element care contribuie cu idei in cadrul procesului politic, in: Un Suflet pentru europa, ed. Radu Carp/Günter Dill, Bukarest (Anastasia-Editura) 2005, S. 215-243

Von den Gründungsaufrufen 1945 bis zu den Grundsatzprogrammen 1978 und 1994. Zur Programmgeschichte der CDU, in: Brücke in eine Neue Zeit. 60 Jahre CDU, hg. von Günter Buchstab, Freiburg i. Br. (Herder-Verlag) 2005, S. 94-138

Katholizismus und Demokratie, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 7 (2005), S. 15-22

De sociale ethiek/doctrine van de orthodoxe Kerk, in: Communio. Internationaal Katholiek Tijdschrift 30 (2005), S. 367-380

Von der Montanunion zur EU. Die Europaidee und ihre politische Realisierung, in: Günter Buchstab / Rudolf Uertz (Hg.): Nationale Identität im vereinten Europa, Freiburg i. Br. 2006, S. 30-54

Christliche Parteien und kirchliche Disziplin: CDU und CVP im Kampf um das Saarstatut 1955, in: Jörg Hentzschel-Fröhlings / Guido Hitze / Florian Speer (Hg.), Gesellschaft - Region - Politik. Festschrift für Hermann de Buhr, Heinrich Küppers und Volkmar Wittmütz, Norderstadt 2006, S. 415-440

Katholizismus und demokratischer Verfassungsstaat, in: Manfred Brocker / Tine Stein (Hg.): Christentum und Demokratie, Darmstadt 2006, S. 114-130

Annäherungen: Christliche Sozialethik und SPD, in: Historisch-Politische Mitteilungen 13 (2006), S. 93-120

Das Ahlener Programm. Die Zonenausschußtagung der CDU der britischen Zone und ihre Vorbereitungen, in: Die politische Meinung 446 (2007),  S. 47-51

Politische Ethik im Christentum, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 6 (2007), S. 31-38

Das christliche Menschenbild in Politik und Politikwissenschaft, in: Hans Zehetmaier (Hg.): Politik aus christlicher Verantwortung, Wiesbaden 2007, S. 96-109

Christentum und säkulares Gemeinwesen, in: Günter Buchstab / Rudolf Uertz (Hg.): Was eint Europa? Christentum und kulturelle Identität, Freiburg i. Br. 2008, S. 394-413.

CDU, Christentum und Politik, in: Jürgen Bellers (Hg.): Religion und Politik im internationalen Vergleich, Velbert 2008, S. 9-24

Gerhard Kroll, in: Günter Buchstab / Hans-Otto Kleinmann (Hg.): In Verantwortung vor Gott und den Menschen. Christliche Demokraten im Parlamentarischen Rat 1948/49, Freiburg i. Br. 2008, S. 218-226

Adolf Süsterhenn, in: ebd., S. 355-364

Christlich-demokratische Wertvorstellungen im Parlamentarischen Rat 1948/49, in: Historisch-Politische Mitteilungen 15 (2008), S. 103-123

Das Ringen der Katholischen Kirche um die Demokratie, in: Ingeborg Gabriel (Hg.): Politik und Theologie in Europa. Perspektiven ökumenischer Sozialethik, Ostfildern 2008, S. 172-194.

 

 

Forschungsgebiete

  • Politische Theorie und Ideengeschichte

  • Programmatik der politischen Parteien

  • Staatstheorie und Sozialethik des Christentums (Katholizismus, Protestantismus, Orthodoxie)